1966 im Januar

Die Vereinsgründung am 19.01.1966

Am 19.1.1966 wurde im Gasthaus „Wilhelmshöhe“ in der Neuenstädter Strasse in Neckarsulm in geselliger Runde der einstimmige Beschluss gefasst, im Ort einen Schützenverein zu gründen. Die Gründungsversammlung wurde protokolliert und dem Amtsgericht zur Eintragung in das Vereinsregister eingereicht. Gleichzeitig erfolgte die Anmeldung zum Deutschen Sportbund und zum Württenbergischen Schützenbund.
Die Gründungsmitglieder wählten Herrn Josef Elischer zum
ersten Vereinsvorsitzenden der Schützengilde Neckarsulm e. V.